SPORTWOCHE DER LEBENHILFE OSTTIROL
2015

   
Auch in diesem Jahr trafen sich die SportlerInnen der Lebenshilf Osttirols zum 37. Mal in Kartitsch bei einer Sportwoche in Kartitsch.
Romana Huber (ehrenamtliche Mithelferin), Paula Lobenwein (Elternvertreterin und Obfrau vom "Behinderten Sport Osttirols"), Karl Holzer (Werkstätte Matrei Ostirol), Auer Andrea (Betreuerin-Werkstätte Lienz), Martin Santer (Werkstätte Lienz) und Alina (derzeit Sozialpraktikantin) betreuten die begeisterten Sportler im Gasthof "Dolomitenhof" in Kartitsch.
Frau Ebner Anna und Tochter Helene mit ihrem Koch Roland sorgten sehr großzügig für das leibliche Wohl des gesamten Teams.
Schranzhofer Florian stand als Schilehrer beim Langlaufen, Skating, Riesentorlauf und Lattelschießen begeisternd zu Seite.
Großen Dank gebührt auch dem Gastwirt Bodner Heinz (Geschäftsführer d. Liftgesellschaft) und Sint Thomas (Betriebsleiter d. Liftgesellschaft), denn sie stellten den Sportlern Gratisliftkarten zur Verfügung.

Bürgermeister Josef Außerlechner und Obfrau der Lebenhilfe Inge Hanser nahmen mit Stolz die Preisverteilung vor.

   
   
   
   
   
   
   
   
   

Vorläuferin