KREATIVMÖBEL

Osttirols junge Tischlerinnen und Tischler zeigen ihre Gesellenstücke in den
Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Sillian
vom 10. Sept. bis 24. Sept. 2010.
Josef Egger, Tischlergeselle aus Kartitsch, ist dabei.

   

  Beschreibung des Werkstückes:
Kommode mit Vitrinen-Aufsatz in Apfel und Birke
Persönliche Bemerkung zum Stück:
Das Planen und Anfertigen des Stückes ist spannend und
lehrreich.
Warum habe ich die Tischlerlehre gewählt:
Weil ich gerne mit Holz arbeite. Die Arbeit ist interessant
und vielfältig:
Hobbies:
Langlaufen, Fußball, Tourenschilauf
     
     

Lehrbetrieb:
Schraffl Michael - 9941 Kartitsch, St. Oswald 16
www.schraffl.com
Kompetenz:
Individuelle Möbel, Restaurierung von Möbel und Altären
Warum er Lehrlinge ausbildet:
Um jungen Menschen und Mitarbeitern die Einzigartigkeit und
Vielfältigkeit des Berufes näher zu bringen.
Anzahl der Mitarbeiter: 3
Anzahl der Lehrlinge:    1

   

 

Freisprechfeier der Tischler und Tischlerinnen
 

   

Begrüßung:
Direktor Bernhard Inwinkl,
Geschäftleiter der Raiffeisenbank Sillian

Information:
Wirtschaftskammer Tirol, Bezirkstelle Lienz,
Silvia Bodner, Michael Riepler

     

 
Kurze Festansprachen:
Friedrich Wieser, Landesinnungsmeister-Stellvertreter
Markus Decker;  Landesinnungsmeister-Stellvertreter
und Landeslehrlingswart
 
 
   
Ausstellungseröffnung:

Komm.-Rat Günther Lamprecht,
Obmann der Wirtschaftskammer Lienz